Marc Echterhoff operiert in Ehringshausen

0

KAV-Krankenhaus baut chirurgisch-orthopädische Kompetenz weiter aus.

Der Herborner Orthopäde und Unfallchirurg Marc H. Echterhoff operiert ab Januar 2021 als Belegarzt im Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus Ehringshausen.

Der 1970 geborene Facharzt stammt aus Gießen. Er ist sehr erfahren und war viele Jahre Oberarzt im Klinikum Wetzlar. Erst 2020 hat er sich als Facharzt im Chirurgischen Zentrum Herborn niedergelassen. Besonders hervorzuheben ist nicht nur seine lange klinische Erfahrung, sondern auch seine Konzentration auf die Wirbelsäulenchirurgie. Insgesamt passt er damit geradezu ideal in die Fachausrichtung des Krankenhauses. »Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Mit der Kooperation können wir unseren Patienten noch mehr Leistungen auf chirurgisch-orthopädischem Gebiet anbieten«, so der Geschäftsführer der Klinik Michael Werner.

Termine in der Herborner Orthopädie-Praxis von Marc Echterhoff erhält man unter der Telefonnummer: 02772-2405.