Geburtshilfe (geschlossen)

Seit dem Jahr 1943 gab es Geburtshilfe im Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus in Ehringshausen. Fehlendes Fachpersonal auf ärztlicher Ebene, bei den Hebammen und konsequent ansteigende Versicherungsprämien standen schon seit Jahren im Konflikt mit einer qualitativ hochwertigen Versorgung in der Geburtshilfe. Diese Umstände führten landesweit unlängst zu vielen Schließungen von Frauenkliniken. Auch in Ehringshausen ist die Zeit gekommen, den Kreißsaal auf Grund der äußeren Rahmenbedingungen zum 30.09.2019 schließen zu müssen.

»Das gesamte Team bedauert diesen Schritt außerordentlich und bedankt sich bei den Eltern für das Vertrauen in unsere Geburtshilfe in den letzten Jahrzehnten«.

Trotz der Veränderungen ist die Versorgung der Menschen in der Region langfristig gesichert.

Mit der Weiterführung und dem Ausbau der Kernleistungen im Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus und den kooperierenden Praxen in Aßlar, Dillenburg, Ehringshausen, Herborn und Wetzlar sichern wir die medizinische Versorgung im ländlichen Bereich.

zur vollständigen Pressemeldung

Unsere Gynäkologie steht natürlich weiterhin zu Ihrer Verfügung!


Ebenfalls sind die Hebammen weiter für Sie da:

Ihr Hebammen-Team (von links): Judith Grove, Petra Zetzsche, Christine Keller, Sylke Krause, Maria Karpinski, Maxine Lehmann, Petra Seeger, Violetta Sobel)

Sie können sich mit Beginn der Schwangerschaft an eine Hebamme wenden. Bitte vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin. Die Hebammen betreuen Sie kompetent rundum während der Schwangerschaft, bei der Geburt und in der Zeit danach.

In der Hebammensprechstunde werden Sie individuell zu allen Fragen der Schwangerschaft und Geburt. Die Sprechstunde findet Mittwoch nachmittags und nur nach telefonischer Anmeldung statt. Bitte sprechen Sie ggf. auf den Anrufbeantworter.

Telefon: 0157 – 89 199 104

Es besteht unter anderem die Möglichkeit der Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden durch Akupunktur oder andere naturheilkundliche Behandlungsmethoden, von Kreissaalbesichtigungen und die Anmeldung zur Geburt.

Kursangebote der Hebammen

Montag 17:00 Uhr bis 18:45 Uhr • Hebammengemeinschaft KH Ehringshausen

Montag 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr • Christine Keller (Tel. 02772/418 43)

Dienstag 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr • Petra Seeger (Tel. 06441/98 2323)

Dienstag 20:15 Uhr bis 21:15 Uhr • Petra Seeger (Tel. 06441/98 2323)

Mittwoch 10:00 Uhr bis 11:15 Uhr • Elke Winkhardt (Tel. 06473/2955)

Donnerstag 18:00 Uhr bis 19:15 Uhr • Christine Keller (Tel. 02772/418 43)

Donnerstag 10:30 Uhr bis 11:30 Uhr • Maria Karpinski (Tel. 0157/7383 68 22)

 

Hebammen-Team

E-Mail senden | Webseite aufrufen

Hebammen-Team des Krankenhauses
Maria Karpinski

Hebamme

Telefon: 06441 77748
Mobil: 0157 7383 6822

Christine Keller

Hebamme

Telefon: 02772 41843
E-Mail senden

Sylke Krause

Hebamme

Telefon: 06442 31261
E-Mail senden

Petra Seeger

Hebamme

Telefon: 06441 982323
E-Mail senden

Petra Zetzsche

Hebamme

Telefon: 06440 1458
E-Mail senden

Judith Grove

Hebamme

Telefon: 06442 92020
E-Mail senden

Violetta Sobel

Hebamme

Telefon: 0151 6115 1612
E-Mail senden

Maxine Lehmann

Hebamme

Telefon: 0176 7238 7291
E-Mail senden