• Slider 1

    Herzlich willkommen im KAV-Krankenhaus

  • Slider 2

    Innere Medizin im KAV-Krankenhaus

  • Slider 3

    Chirurgie im KAV-Krankenhaus

  • Slider 4

    Unsere Klinik in Ehringshausen

Das KAV-Krankenhaus in Ehringshausen

… näher am Menschen!

Als regionales Krankenhaus der Grundversorgung sind wir mit den Fachabteilungen Innere Medizin und Chirurgie fester Bestandteil der Grundversorgung im idyllischen Lahn-Dill-Kreis mitten im Herzen Deutschlands.

Wir verfügen über insgesamt 89 sogenannte Planbetten im kollegialen Belegarztsystem und ein umfangreiches Netzwerk in der niedergelassenen Ärzteschaft unseres Landkreises. Damit versorgen wir jährlich ca. 4.300 Patienten stationär und ca. 5.000 ambulant.

Aktuelles

KAV-Krankenhaus 20 % besser als Hessendurchschnitt

Pflegeverhältnis übertrifft Durchschnitt um mehr als 20%. Zur Verbesserung der Pflegepersonalausstattung der Krankenhäuser und Sicherung der pflegerischen Versorgungsqualität ermittelt das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) seit 2020 für jedes zugelassene Krankenhaus einen sog. »Pflegepersonalquotienten«. [mehr]

Besuchsverbot ab 2.11.2020

Liebe Patienten und Angehörige, wegen der starken Zunahme an Corona-Infektionen, von dem leider auch der Land-Dill-Kreis nicht verschont bleibt, haben sich die Verantwortlichen im Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus dazu entschieden,  ab Montag dem 02. November 2020  ein generelles Besuchsverbot [mehr]

Neue kardiologische Praxis im Gebäude

Kardiologische Praxis öffnet am 23.11.2020 Termine werden ab sofort vergeben Ab dem 23. November 2020 wird im Gebäude des Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhauses eine neue kardiologische Praxis eröffnen. Der Praxisgründer Dr. Franz-Ferdinand Kirchner ist Facharzt für Kardiologie sowie Facharzt [mehr]

Besuchsregeln angepasst

Zugelassen sind gemäß Allgemeinverfügung des Lahn-Dill-Kreises vom 22.10.2020 maximal 2 Besucher für jeweils 1 Stunde Die Besuchszeiten werden auf folgende Termine gelegt: mittwochs, freitags und sonntags im Zeitraum von 15 – 17:30 Uhr   Besucher müssen [mehr]