Kardiologie

Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems müssen unbedingt ernst genommen werden. Die Diagnose und die Therapie von kardiologischen Beschwerden gehören in erfahrene Hände. Unsere Fachmediziner leisten in diesem Zusammenhang:

  • Coronarangiographie (Linksherzkatheter)  
  • Ballon-/Stent-PTA
  • Pressure wire-Messung (Druckdrahtmessung)
  • Rechtsherzkatheter
  • Elektrophysiologische Untersuchung (EPU)
  • Vorhofflimmer-Ablation
  • Eventrekorder-Implantation
  • Schrittmacher-Implantation

Ein Herzschrittmacher ist ein Gerät zur Behandlung von Patienten mit zu langsamem Herzschlag. Er bringt das Herz über elektrische Stimulation dazu, sich zusammenzuziehen. Der Schrittmacher wird unterhalb des linken Schlüsselbeins eingebaut und über Elektroden mit dem Herzen verbunden. Der Eingriff erfolgt in örtlicher Betäubung.

Die kardiologische Praxen stehen für Gespräche, Untersuchungen und die verschiedensten Therapien bereit.

Dr. Andreas Börgmann
Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie, Belegarzt am KAV-Krankenhaus
Dr. Franz Ferdinand Kirchner

Facharzt für Innere Medizin,
Facharzt für Kardiologie,
Belegarzt am KAV-Krankenhaus