Fachaustausch zu Gallen-OP in unserem Krankenhaus

0

Am 19.02.2019 hat in der chirurgischen Belegarztabteilung des Kaiserin-Auguste-Victoria Krankenhauses erstmalig ein sogenanntes „Peer Review“ zur Gallenblasenentfernung stattgefunden. Bei diesem von der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) und der Geschäftsstelle Qualitätssicherung Hessen (GQH) entwickelten Verfahren tauschen sich Fachärzte im [mehr]

»Großeltern-Führerschein« in Ehringshausen

0

Aufgefrischtes Wissen zur Babypflege in zwei Stunden. Das Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus (KAVK) bietet ab sofort spezielle und kurzweilige Fortbildungen für werdende oder frisch gebackene Großeltern an. Der Kurs richtet sich an alle Omas und Opas, die bei der [mehr]

Vortrag Schmerztherapie am 17.05.2018

0

Minimalinvasive schmerztherapeutische Verfahren unter stationären Bedingungen: Ein Vortrag für Betroffene am 17.05.2018. Krankheitsbilder, die im Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus schmerztherapeutisch behandelt werden: Akute schmerzhafte Schultersteife, die zur empfindlichen Gebrauchseinschränkung des betroffenen Armes führt. Chronische Rückenschmerzen, die mit nicht-operativen Verfahren unzureichende [mehr]

Kooperation für Schmerzpatienten

0

Das Kaiserin-Auguste-Victoria Krankenhaus ist vor wenigen Wochen eine Kooperation für Schmerzpatienten mit der Praxis Dr. Zimmermann eingegangen. Herr Dr. Zimmermann ist Facharzt für Orthopädie und Neurochirurgie. Neben seiner Praxis in Wetzlar (mit Zweigpraxis in Haiger) arbeitet [mehr]

Klinik kooperiert mit HSG Wetzlar

0

»Victoria heißt Sieg« Das Kaiserin-Auguste-Victoria Krankenhaus unterstützt Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar. Das Kaiserin-Auguste-Victoria Krankenhaus in Ehringshausen ist der neue Medical Partner des Handball-Bundesligisten HSG Wetzlar. Nicht nur wegen des Namens unserer Klinik (der zweite Vorname der Kaiserin [mehr]

Auszeichnung für Chirurgen

0

Zertifikat für Venenbehandlung im Kaiserin-Auguste-Victoria-Krankenhaus – Chirurgische Gemeinschaftspraxis gilt ab sofort als Venenkompetenzzentrum Voraussetzungen für die Erteilung des Zertifikates der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie sind fachliche Kompetenznachweise und die Einhaltung eines Qualitätsmanagementsystems. Die Gemeinschaftspraxis erfüllt den [mehr]

Händehygiene im Krankenhaus

0

Im Krankenhaus ist gute Hygiene besonders wichtig. Da der wichtigste Kontaktpunkt die Hände sind, muss gute Hygiene hier bevorzugt ansetzen. Unsere Klinik beteiligt sich deshalb schon lange freiwillig an der »Aktion Saubere Hände«. Diese nationale Kampagne [mehr]